Skip to content

Category: News

Majestic und SEO Backlinks Update Okt 2016

SEO Backlink Änderungen bei Majestic

Heute früh bin ich auf ein Artikel von Majestic gestoßen, welcher ein Algorithm Update im Oktober beschreibt. Dieser soll über 420 Milliarden SEO Backlinks aus seiner Datenbank gelöscht haben.

Warum spielt TF und CF eine große Rolle

SEO Backlinks

Ich bin in vielen Foren für SEO und allgemein Webdesign unterwegs und stieß auf Menschen, die sich ihr plötzliches Downranking nicht mehr erklären konnten. Ich muss ja keinem erklären, dass schlechte Werte im TF und CF kaum große Umsätze bedeuten können. Des Weiteren bedeutet dies auch, dass jeder Link weniger Linkjuice (TF Score) weiter geben kann.

Einige sprachen von großen Änderungen, denn wenn sie vorher TF 30 hatten, haben diese nur noch den TF 10 oder 15. Viele SEO Profis handeln dort draußen mit den Links und der Wert des Links ergibt sich meist aus den zwei Werten von CF und TF, die möglichst nah bei einander liegen sollten.

Wieviel und was wurde an den SEO Backlinks bereinigt?

Laut Dixon Jones, Marketing Director at Majestic SEO, hatten sie am 12 Oktober noch über 473,173,079,983 Backlinks, am 17 Oktober waren es nur noch 57,956,672,821 und sie sind noch nicht fertig. Links sind nicht entfernt, jedoch sind diese komplett bereinigt. Was so viel heißt, dass Spam PBNs viel an ihrem Wert verloren haben.

Dixon meinte, dass im Laufe der nächsten Zeit wahrscheinlich noch 50% vom übriggeblieben Rest bereinigt wird. Somit dürften alle bald wirklich sicher sein, dass sie anständige Domains kaufen können. Backlinks und Achors sollten aber dennoch auf Ihren Ursprung geprüft werden. Ich sehe das mehr als Plus als ein Minus.

In diesem Fall sprechen sie auch nicht nur von ein paar Spam PBNs oder Domains, es scheint ein großes Asiatisches Spam Netzwerk (Daryl warst Du daran beteiligt? ;)) gegeben zu haben, welches mal endlich bereinigt werden musste.

Warum ist der Unterschied zwischen den TFs oft so groß ist

Hier sollten viele User zwischen den Subdomains, Root-Domains und URLs unterscheiden, was viele scheinbar nicht können. Eine Root-Domain ist beispielsweise: online-review.de, eine Subdomain ist allerdings www.online-review.de. Eine URL is beispielsweise die Seite eines Postings: online-review.de/mein-posting/ nur um es als Beispiel zu nennen. Hier gibt es so viele Werte damit die User genau akribisch die bestimmten Website Bereiche perfekt abgleichen können. Ihr sollte daher nie Subdomains mit Root-Domains vergleichen.

Mein Fazit und Benutzer Kommentare

Ich kann jedem, der der englischen Sprach mächtig ist, empfehlen sich die Kommentare durchzulesen. Man sieht direkt, dass viele User sich erstens nicht auskennen und zweitens beledigt sind, weil sie heruntergestuft wurden.

Mein Emfephlung an alle arbeitet immer an WhiteHat. Bietet den Usern qualitativen Kontent und ihr werdet nie heruntergestuft werden. Wenn ihr backlinks aufbauet seht zu, dass die Links und die Seite von der ihr den Traffic erwartet auch keine billige PBN Site ist. Hier gibt es viele Dinge zu beachten um korrekt SEO Backlinks aufzubauen. Dies würde allerdings den Rahmen sprengen.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen gute Backlinks und gute Inhalte!

Quelle: majestic.com